News

Familienentlastungsgesetz verabschiedet

09.11.2018 00:01

Die wichtigsten Änderungen für Familien im sog. Familienentlastungsgesetz, das am 08.11.2018 vom Bundestag verabschiedet wurde, sind:

  • Ab Juli 2019 gibt es 10 € mehr Kindergeld pro Kind und Monat
  • Der Kinderfreibetrag wird für jeden Elternteil auf 2.490 € in 2019 und auf 2.586 € in 2020 erhöht
  • Der Grundfreibetrag steigt von 9.000 € auf 9.168 € in 2019 und auf 9.408 € in 2020

Der Bundesrat muss dem Gesetz zwar noch zustimmen. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass das Gesetz die Zustimmung erhalten wird, da die Länderkammer bereits die geplante Erhöhung des Kindergeldes ausdrücklich begrüßt hat.

Zurück